Kegelsportclub Schwarz-Weiss Berlin e. V.


 

Unser Verein wurde im Jahr 1957 als BSG DEFA Johannisthal gegründet. Seit dem 15. Juni 1990 wird unser Verein unter dem Namen KSC Schwarz-Weiss Berlin e. V. weitergeführt.

Wir gehören zu den größten Kegelvereinen in Berlin.

Derzeit besteht unser Verein aus 63 Mitgliedern im Alter von 10-87 Jahren,

davon 13 Kinder und Jugendliche sowie 11 Gastmitglieder.

Wir haben aktuell 2 Damen-, 2 Herren- und 1 Offene Mannschaft.